pixels in love | graphic design
pixels in love | graphic design
 
 

S T A N D D E S I G N

M U S E U M S U F E R F E S T

 

Kunde: Journal Frankfurt

Meine Aufgabe: 
Art Direktion, Grafikdesign & Illustration

Jahr: 2019

 

 

I N F O

 

 

Das legendäre Museumsuferfest in Frankfurt zieht, als eines der größten europäischen Kulturfestivals, jährlich etwa 2,5 Millionen Besucherinnen und Besucher in die Mainmetropole. Auf einer großen Bühne, für musikalische Acts verschiedener Musikrichtungen, präsentiert sich das Journal Frankfurt seit 2019 unter dem Motto "Bude am Main" in einem neuen Look. Hierfür durfte ich die komplette Art Direktion und Ausarbeitung der Bühne, der Theke, des Infostandes samt Türme und Bauzaunbanner übernehmen. Dazu sollte das Corporate Design im charakteristischen Wasserhäuschen-Design umgesetzt und die vielfältigen Veranstaltungen des Journal Frankfurt zusammen mit witzigen Details des Frankfurter Stadtlebens eingearbeitet werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© zwanzig dreizehn — zwanzig einundzwanzig